BCT-Touristik

Taiwan Reisen

Taiwan Reise Live 10 Tage


Reise
Taiwan Reise Live 10 Tage

Taiwan Reisen

Der Fokus der Taiwan Reise liegt auf der Hauptstadt Taiwans, sie lockt mit historischen Sehenswürdigkeiten wie das Nationale Palastmuseum, mit den Schätzen der verbotenen Stadt. Auf der anderen Seite erleben Sie die Wirtschaftsmetropole Taipeh von dem Hochhaus Taipeh 101 oder im Szene Viertel Ximending. Innerhalb unserer Ausflüge auf der Insel der Schönheit erfahren Sie mehr über die Geschichte und Kultur Taiwans.
Lernen Sie in der 10-tägigen Tour Taiwan Live die Traditionen der Ilha Formosa sowie die taiwanesische Küche kennen!

• Chiang Kai-Shek Gedächtnishalle
• Haus und Garten der Familie Lin
• Teeplantagen Mao Kong
• Yehliu Geopark
• U.v.m.

BCT, Ihr Partner für Ihren Taiwan Urlaub!

Reiseroute
Taiwan Reise Live 10 Tage

Taiwan Reise - Karte der Reiseroute fuer Ihren Taiwan Urlaub

Programm
Taiwan Reise Live 10 Tage

Impressionen aus dem Taiwan Urlaub

Tag 1: Flug von Frankfurt nach Taipeh

Gestartet wird am Flughafen Frankfurt. Mit China-Airlines, fliegen wir von dort aus, nach Taipeh um die Taiwan Reise zu beginnen.

Tag 2: Traditionelle chinesische Architektur

Nach unserer Ankunft in Taipeh besichtigen wir die Chiang Kai-Shek Gedächtnishalle, die dem obersten Militärbefehlshaber der Republik China errichtet wurde. Nach dessen Tod, zu seinem 90. Geburtstag, folgte die Grundsteinlegung der Gedächtnisstätte. Diese wurde nach dem Entwurf von Yang Cho-Cheng gebaut. Anschließend erkunden wir bei einem Spaziergang die 25 Hektar große Gartenanlage. Auf demselben Platz befinden sich auch das Nationaltheater und die Nationale Konzerthalle, deshalb spricht man auch vom nationalen Kulturzentrum Chiang Kai-shek. Während die Gedächtnishalle sehr streng gehalten ist, mit blauen Ziegeln und weißer Mauer, sind die Paläste mit roten Säulen, gelben Dächern und Betonsockeln ein deutlicher sowie faszinierender Kontrast. In der nationalen Konzerthalle und dem Nationaltheater finden jährlich mehr als 800 Aufführungen statt, die einen internationalen Ruf haben.

Tag 3: Teeland Mao Kong

Unsere erste Station ist das Teeland Mao Kong, das wir mit einer kurzen Seilbahnfahrt von Taipeh aus erreichen. Von dem 100 Jahre alten Gelände aus, hat man eine großartige Aussicht auf Taipeh. Nach einer kleinen Wanderung durch die Plantagen, gibt es Gelegenheit die hier bekannteste Teesorte „Tie Guan Yie“ zu genießen und zu erwerben. Heute noch liefern sich die Bauern regelmäßig Wettbewerb, über den Besten neuen Tee. Außerdem wollen wir in eines der Teehäuser oder Restaurants einkehren, um dort die Speisen zu genießen, die in dieser Region mit Tee zubereitet werden. Ebenfalls auf dem Affenberg ist der Zihnan Tempel, er wird auch der Tempel der tausend Stufen genannt. Erreichbar ist er über eine geteerte Straße oder einen 1200 Stufen-Weg, gesäumt mit dekorativen Laternen. Im Inneren des Tempels findet man einen Schlafsaal, dort kann man auf Einverständnis mit der Gottheit Lu Tung-pin einen Traum empfangen. Sie ist eine Göttin der Acht Unsterblichen der chinesischen Legende. Außerdem findet man in der Tahsiun-Halle einen goldenen Buddha, der aus neun Erzen gegossen ist.

Am Abend fahren wir mit dem schnellsten Aufzug der Welt in den 91. Stock des „Taipeh I Ling I“. Dort gibt es eine Rundum-Terrasse von der wir einen Panorama Blick auf Taipeh bei Nacht haben. In der untersten Etage des bis 2007 höchsten Gebäudes der Welt befindet sich Taipehs größtes Einkaufszentrum. Außerdem befinden sich in einem Stockwerk unzählig viele Tonnen. Damit das Hochhaus, bei Taifunen, nicht ins Pendeln geraten könnte.

Tag 4: Stadt der Kontraste

Die Wirtschaftsmetropole Taipeh ist bekannt als Stadt der Kontraste, dort trifft Geschichte auf Moderne. Am Morgen begutachten wir die weltweit größte Sammlung chinesischer Kunstwerke im nationalen Palastmuseum. Die Kunstgalerie umfasst die 5000 jährige Geschichte Chinas und die 620 000 Objekte sind von unschätzbarem Wert. Das nationale Palastmuseum beherbergt auch die Schätze der verbotenen Stadt, die zur Sicherheit im 2. Weltkrieg auf die Ilha Formosa verlegt wurden.

Am Nachmittag schlendern wir schließlich durch das Szene Viertel Ximending. Ximending ist bekannt für seine Einkaufsstraßen. Dort sind hauptsächlich modebewusste Jugendliche oder Stars zu finden, die sich präsentieren wollen. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

Tag 5: Taipeh Aktiv entdecken

Heute Morgen haben Sie die Gelegenheit den Fubon International Marathon zuzusehen. Gestartet wird um 7 Uhr an der Sun Taipei City Hall, im Stadtteil Xing-yi. Alternativ können Sie am Morgen Taipeh auf eigene Faust erkunden. Nachmittags besuchen wir dann zuerst den Friedenspark. Dieser wurde als „Taipeh Park“ eingeweiht. Unter der Besetzung Japans brachte man Kanonen und weiter Relikte in den Park, als Zeichen der Tugend. Angelegt ist der Park ebenfalls im japanischen Stil, mit Brücken, Teichen und sogar einem Amphitheater.

Nachfolgend fahren wir zur ehemaligen Villa der Familie Lin. Diese ist im traditionellen chinesischen Stil erbaut, nach den Prinzipien des Feng Shui und der Geomatik. Die Aufteilung der Hausbereiche für die Angestellten und den Hausherren sind in der besterhaltensten Villa Taipehs klar erkennbar. Auch der klassische Innenhof überzeugt von seiner Schönheit.

Tag 6: Taiwans Kunst und Natur erleben

Vormittags heißt es erst mal Sightseeing in Taipeh. Dabei fahren wir in den Norden der Stadt, wo wir den Bao-an Tempel sehen. Der Tempel unterscheidet sich von den anderen Tempeln, da jedes Bildnis eines Tieres dort eine besondere Bedeutung hat. So symbolisiert z.B. die Fledermaus Glück. Den Eingang des Tempels bewachen zwei Steinlöwen, untypischerweise hat jedoch der weibliche Löwe ebenso sein Maul weit aufgerissen. Sie appellieren an den Respekt vor dem Gesetz und eine gute Regierung.

Die nächste Sehenswürdigkeit ist der Märtyrer Schrein, der den gefallenen Soldaten der Republik China gewidmet ist. Zu jeder vollen Stunde findet dort ein Wachwechsel statt, vergleichbar dem des Buckingham Palace. Durch jahrelanges schreiten ist am Boden schon eine Rostspur entstanden.

Am Nachmittag fahren wir zum Yehliu Geopark an die Nordküste Taiwans, etwa eine Stunde entfernt. Dort haben die Ozeanbrandung und Winde im laufe der Jahre faszinierende Felsformationen entstehen lassen. Diesen wurde nach ihrem Aussehen Namen vergeben. Beliebte Sandsteinformen sind die Büste der ägyptischen Königin Nofrete, die „Pantoffel“ u.v.m. Außerdem hat man vom Park einen großartigen Ausblick auf die Küste. Erreichbar ist er über eine Brücke, die über ein von Flut ausgewaschenes Becken führt.

7. Tag: Entlang der East Coast National Scenic Area

Unsere Tour heute führt entlang der Ostküste: zum Ami-Dorf Maitai’an. Dort lernen Sie die Kultur des größten Ureinwohnerstamms Taiwan kennen und sehen das 70 Jahre alte Gemeindehaus. Weiterfahrt zum Fischereihafen Shitpining, mit vulkanischen Felsformationen. Hier sind durch Seebeben Löcher und stufenartige Plattformen entstanden. Später geht es zu den Höhlen der 8 Unsterblichen, die Beweise für Besiedelung in der Altsteinzeit sind. Gläubige schmückten viele der kleinen Höhlen mit Buddhas. Danach besuchen wir die bekannten Hot Springs von Jhibhen. Sie werden auch das Schönheitsbad genannt, da man Ihnen nachsagt gut gegen Hautkrankheiten zu sein. Außerdem haben wir dort einen Blick auf den „Weiße Jade Wasserfall“. Am Abend kehren wir nun in Taitung ein.

8. Tag: Die Tropen Taiwans

Am Morgen erkunden Sie die Insel Sansiantai. Die „Plattform der 3 Unsterblichen“ erreichen Sie über eine Fußgängerbrücke, auf den 3 Inselbergen können Sie mit Aussicht auf die Korallenriffs und Küstenvegetation wandern. Von Taitung starten Sie Ihre Weiterfahrt entlang der Südspitze zum Nationalpark Kenting, an der Südküste. Der älteste Nationalpark Taiwans ist 333 m² groß. Die bezaubernde Flora und Fauna sowie Korallen und Gesteinsformationen geben dem Park seinen Reiz. Geschaffen wurde die Natur durch die Wirkung von Flüssen und dem Wind. In manchen Teilen findet man Tropfsteinhöhlen, Wasserfälle und Stalaktiten. Außerdem bieten uns die steil abfallenden Klippen einen sagenhaften Ausblick auf den Pazifischen Ozean. In dem riesigen Gebiet wandern wir im Sheding Naturpark, dabei sehen wir Höhlen und Täler.

Tag 9: Abschied von Taiwan

An unserem letzen Tag besichtigen wir den Konfuzius Tempel in Taipeh, der dem größten Philosophen und Lehrer aller Zeiten gewidmet ist. Er will uns zur Liebe am Lernen aufrufen. Konfuzius ehrte die Schlichtheit, was das herausragendste Merkmal des Tempels wurde.

Als nächstes steht der 1.600 Quadratmeter große Longshan Tempel auf dem Programm. Er zählt zu dem schönsten und bekanntesten in Taipeh. Die Haupthalle des in traditioneller-chinesischer Architektur erbauten Palastes steht im Zentrum des viereckigen Innenhofes.

Unser letztes Ziel ist der Präsidentenpalais. Das Herz der politischen Macht Taipehs besteht aus einem fünfstöckigen Gebäude, mit einem 60 Meter hohen Turm. Der Präsidentenpalais wurde im späten Renaissancestil erbaut, während der Besetzung Taiwans durch Japan.

Später heißt es „Auf Wiedersehen Taipeh“ und wir starten von unserem Hotel aus zum Flughafen.

Tag 10: Ankunft am Flughafen Frankfurt

Nach einem Nachtflug von Taipei Airport gelangen wir in den frühen Morgenstunden nach Frankfurt.

Leistungen
Taiwan Reise Live 10 Tage

Taiwan Reise Einblick Im Preis der Taiwan Reise enthalten:
  • Hinflug ab einem europäischen Flughafen nach Frankfurt, mit Lufthansa
  • Direktflug von Frankfurt nach und zurück
  • Alle Flüge mit China Airlines ab/nach Frankfurt
  • Sicherheitsgebühren BRD
  • Flughafensteuern BRD
  • Kerosinzuschlag (Stand: 1. Jan 2017)
  • Luftverkehrsabgabe
  • Deutscher BCT Studienreiseleiter
  • Unterbringung in 3-Sterne Hotels
  • Alle Übernachtungen mit Frühstück
  • 7 Übernachtungen in Taipeh
  • 1 Übernachtung in Hualien / Taroko
  • Transfer mit Bus/Bahn/ Zug in Taipeh und bei Ausflügen
  • Reiseversicherung
  • Sicherungsschein
  • Taiwan-Reiseführer
  • Karte von Taiwan
Sehenswürdigkeiten Taipeh:
  • Chiang Kai-Sheck Gedächtnishalle
  • Präsidentenpalais
  • Teeplantagen Mao Kong
  • Hochhaus „Taipeh 101“
  • Ehemalige Villa und Garten der Familie Lin
  • Longshan Tempel
  • Konfuzius Tempel
  • Zihnan Tempel
  • Pao-an Tempel und Garten
  • Märtyrer Schrein
  • Nationales Palastmuseum
  • Nationaltheater und Nationale Konzerthalle
  • Nachtmarkt
  • Ximending Einkaufsviertel
Ausflüge:
  • Taroko-Schlucht
  • Neun-Kehren-Höhle
  • Schwalbengrotte
  • Tempel des ewigen Frühlings
  • Hot Springs von Wulai
  • Atayal Ureinwohner, chinesischer Taiya Stamm
  • Neidong Wasserfall
  • Yehliu-Geo/- Nationalpark
  • Die Preise enthalten alle Programme, Eintritte & Ausflüge vor Ort. Es fallen keine weiteren Kosten für Besichtigungen an.
  • Die Preise enthalten alle Steuern, Gebühren und Kerosinzuschläge. Stand: 1. Jan 2017
  • Die Teilnahmegebühr am Marathon von 35 USD, ist nicht eingeschlossen.

Termine & Preise
Taiwan Reise Live 10 Tage

Termine 2016
Reise Nr. Reisedatum Dauer Flug Reisepreis Status
1688621 Mi, 14. Dez – Fr, 23. Dez 2016 10 T CI 2198 Euro freie Plätze
Taiwan Reise

Einzelzimmerzuschlag: 690 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen
Maximalteilnehmerzahl: 24 Personen
Änderungen vorbehalten.

Erläuterungen Airlines:
CI = China Airlines, Flug ab Frankfurt nach Taipeh.
Für die Anreise mit der deutschen Bahn können Sie gerne bei uns ein Rail&Fly Ticket für 59 Euro erwerben. Dieses gilt ab Ihrem Heimatbahnhof für die Hin- und Rückfahrt zum Flughafen.

Einzelreisende:
Bei Einzelreisenden besteht die Möglichkeit, der Belegung eines Einzelzimmers oder eines Doppelzimmers, mit einem anderen Mitreisenden ihrer Gruppe. Falls Sie ein Doppelzimmer buchen und sich kein weiterer Gast findet, zahlen Sie die Hälfte des Zimmerzuschlags für ein Einzelzimmer.

Visum:
Als deutscher, österreichischer und schweizer Staatsangehöriger benötigt man für einen Aufenthalt bis zu 30 Tagen kein Visum, sondern lediglich einen Reisepass mit einer Gültigkeit von noch mindestens 6 Monaten. Zusätzlich muss man vor der Einreise einen Fragebogen ausfüllen.

Gesundheit bzw. Impfungen:
Bestimmte Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Der Gesundheitsdienst des Auswärtigen Amts empfiehlt jedoch als sinnvollen Impfschutz für Taiwan einen Schutz gegen Tetanus, Diphterie, Polio und Hepatitis A.

Versicherungen
Wohnsitz Deutschland: Die Auslandskrankenversicherung (ohne Selbstbehalt) ist ohne Altersbeschränkung im Reisepreis inklusive. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung, die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:

Für Reisende mit Wohnsitz in Deutschland
Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung (ohne Selbstbeteiligung)
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.sc-reiseschutz.de
2000 Euro64 €
3000 Euro90 €
4000 Euro115 €
5000 Euro160 €
6000 Euro210 €
7000 Euro245 €
8000 Euro280 €
9000 Euro315 €
Wohnsitz Österreich und weitere Länder der EU: Eine Auslandskrankenversicherung (mit Selbstbehalt) ist für Teilnehmer bis zum 64. Lebensjahr im Reisepreis inklusive. Für Teilnehmer ab 65 Jahren fällt leider ein Zuschlag von 40 Euro an. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung (ohne Selbstbehalt), die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:
Für Reisende mit Wohnsitz in Österreich
Storno- und Reiseschutz (Reiserücktrittskosten und -abbruch, ohne Selbstbehalt
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.tas-reiseschutz.de
1000 Euro41 €
2000 Euro73 €
3000 Euro108 €
4000 Euro144 €
5000 Euro180 €
6000 Euro220 €
7000 Euro250 €
8000 Euro290 €
Wohnsitz Schweiz und weltweit: Eine Auslandskrankenversicherung (mit Selbstbehalt) ist für Teilnehmer bis zum 64. Lebensjahr im Reisepreis inklusive. Für Teilnehmer ab 65 Jahren fällt leider ein Zuschlag von 40 Euro an. Wir empfehlen eine Reiserücktrittskostenversicherung, die Sie mit der Anmeldung abschließen können. Die angegebene Versicherung gilt für alle Reisen außer Kreuzfahrten. Kosten der Versicherungsprämie wie nachstehend:
Für Reisende mit Wohnsitz in der Schweiz
Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruch-Versicherung (mit Selbstbeteiligung für alle Reisen ohne Kreuzfahrten)
Reisepreis bisPrämie p.P.
Stand 01.11.2016. Details & Versicherungsbedingungen auf www.hmrv.de
1000 Euro42 Euro
2000 Euro63 Euro
3000 Euro109 Euro
4500 Euro139 Euro
5000 Euro179 Euro
7500 Euro259 Euro
Marathonteilnahme:
Falls Sie am Fubon Taipeh International Marathon teilnehmen möchten, richten sich die Preise nach der zu absolvierenden Streckenlänge. Die Teilnahmegeühr ist nicht in unserem Preis enthalten. Bei Interesse besuchen Sie bitte diesen Internetlink:
www.marathon-tokyo.de.
Auf dieser Hauptseite finden Sie alles Wissenswerte zu den Marathonreisen in Japan, China und Korea.

Noch Fragen?
Gerne können Sie uns weiterführendes fragen, Sie erreichen uns telefonisch unter der Telefonnummer: 02241-9424211 oder per E-Mail: taiwanteam@t-online.de.